Yonathan Assefa verstärkt Receiver-Gruppe der Munich Ravens

Assefa

Der Kader der Munich Ravens für die Saison 2024 in der European League of Football nimmt weiter Form an. Jetzt hat sich die bayrische Franchise Wide Receiver Yonathan Assefa gesichert.

Sean Shelton, Director Sports der Munich Ravens: „Yonathan ist ein sehr aufregendes, junges, lokales Talent. Er verfügt über seltene Ballfähigkeiten und Explosivität.“

Assefa (20) begann 2016 bei den München Rangers in der Jugend mit dem Footballspielen. 2021 wechselte er dann zu den Fursty Razorbacks. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr wurde er auch in den erweiterten Nachwuchs-Kader der deutschen Nationalmannschaft eingeladen. Vergangene Saison spielte Assefa erstmals im Herrenbereich. In sieben Spielen fing er 4 Bälle für 64 Yards.

Assefa freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich hab mich für die Munich Ravens entschieden, weil ich gegen die Besten spielen will und das kann man am besten in der ELF machen. Durch diese Option, die ich von den Munich Ravens jetzt erhalte, kann ich auch meine Heimatstadt repräsentieren und mich nach oben kämpfen.“

Foto: Roland Johannes