Munich Ravens bauen Defense mit Johannes Bräu und Patrick Roth weiter aus

Bräu, Roth

Die Munich Ravens haben sich die nächsten zwei Spieler für ihre erste Saison in der European League of Football gesichert. Johannes Bräu und Patrick Roth werden die Defensive Line der Münchner Franchise stärken.

Beide Spieler verfügen über jede Menge GFL-Erfahrung. Zudem spielte Bräu bereits ein Jahr in den USA. Roth ist derweil nicht nur beim Football, sondern auch beim FC Bayern Basketball zuhause.

Sean Shelton, Director Sports Operations der Munich Ravens: „Beide Spieler sind weitere großartige Ergänzungen für unsere Defensive Line. Johannes hat die Kraft, um Defensive Tackle zu spielen und die Schnelligkeit, um Defensive End zu spielen, was ihn zu einem wertvollen Aktivposten für uns macht. Patrick ist ein großer Mann, der leichtfüßig ist, was keine übliche Kombination ist. Ich denke, Patrick könnte den Quarterbacks in dieser Liga echte Kopfschmerzen bereiten.“

Bräu spielte zuletzt viele Jahre für die Ingolstadt Dukes (2015-2022). Mit den Dukes gelang ihm sowohl 2016 als auch 2022 eine ungeschlagene Saison und der Aufstieg in die GFL. In seiner ersten GFL-Saison (2017) steuerte er 26 Tackles, 7 Tackles für Raumverlust und 2 forcierte Fumbles bei und erreichte mit dem Team die Playoffs. Während eines Auslandsaufenthalts in USA spielte der 29-Jährige 2018 eine Saison in der AAL (American Arena League) bei den Carolina Cowboyz.

Auf die Chance, in der European League of Football anzutreten, freut sich Bräu enorm: „Bei den Munich Ravens zu spielen gibt mir die Möglichkeit, sportlich den nächsten Schritt zu machen sowie auf europäischem Niveau zu spielen. Die Ravens haben viele hungrige und talentierte Spieler, welche zusammen mit den herausragenden Coaches und der Organisation eine optimale Voraussetzung bilden, um in der European League of Football erfolgreich zu sein. In diesem Sinne, Let’s go, Ravens 2023!“

Roth begann 2008 bei den Munich Cowboys und spielte dort von 2012 bis 2017 im GFL-Team. In dieser Zeit erzielte der 33-Jährige 75 Tackles und 17 Tackles für Raumverlust sowie 3 Sacks und einen forcierten und 2 eroberte Fumbles.

Doch nicht nur auf dem Footballfeld ist Roth zuhause. Seit 2005 spielt der 2,02-Meter-Riese auch beim FC Bayern Basketball in der Bayernliga.

Nun freut sich Roth auf sein Football-Comeback: „Ich liebe American Football. Die Komplexität des Sports, aber vor allem auch den Teamgeist. Nach einer kleinen Auszeit freue ich mich sehr darüber, Teil des ersten Teams der Munich Ravens zu sein und mit den besten Spielern der Region auf internationalem Niveau zu kämpfen.“

Der bisherige Kader der Munich Ravens

QB        Chad Jeffries
WR        Sixten Dragan
WR        Marvin Rutsch
WR        Luca Salvo
WR        Moritz Riedinger
WR        Jan Hochschild
TE         Marlon Malki
OL         Tobias Vorreiter
OL         Jan Eberl
OL         Lukas Stingl
OL         Dominik Ondra
OL         Marvin Biegert
OL         Thomas Schmidt
OL         Philip Weinzierl
OL         Thomas Heller
DB        Darius Robinson
DB        Milos Ilic
DB        Joschka Bartz
DB        Junior Nkembi
DB        Fabrizio Umetelli
DL         Johannes Zirngibl
DL         Tizian Vogl
DL         Bilal Mawuena
DL         Robin Rogoss
DL         Johannes Bräu
DL         Patrick Roth
LB         Patrick Engelhardt
LB         Kevin Titz

Fotos: Svenja Sabatini